Die ultimative Online-Source
rund um Luci van Org

NEWS

27.09.2013    Nach ihrem erfolgreichen, ersten gemeinsamen Album "Trost" planen die "Meystersinger" Luci van Org und Roman Shamov nun ein zweites Album. Auf startnext läuft noch bis kurz vor Weihnachten ein Crowdfunding zur Produktion von "Haifischweide". Zu den Finanzierungsdankeschöns gehören u.a. Poster, Tickets für die geheime Recordreleaseparty, Gesangs- und Songwriting-Workshops und natürlich das kommende Album auf CD.
04.03.2009    Das Musikmagazin "Deutsche Mugge" mit angeschlossener Radio-Show hat mit Luci ein längeres Interview geführt. Sie erzählt darin sehr persönlich über ihre heutige Sicht auf ihre Anfänge, Lucilectric und ihre späteren Projekte.
04.02.2008    Luci hat seit Mitte letzten Jahres ein neues Projekt am Start. Unter dem Titel "Übermutter" präsentiert sie zusammen mit Brettner und der Unheilsarmee rammsteinigen "FeMetal" zu martialischen Texten. Ende Februar stehen sechs Konzerte in deutschen Städten auf dem Plan, für März ist ein Album geplant. Alle Infos, Hörproben und ein Blog gibt es unter myspace.com/uebermutter.
21.11.2006    Aufgepasst! Ein seltenes Live-Highlight findet statt: Luci setzt ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem BVG-Orchester fort und wird nach zwei gutbesuchten Swing Nights im Zoo Berlin jeweils im Juni 2005 und 2006 nun am 16. Dezember 2006 um 15 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie das alljährliche Benefizkonzert des BVG-Orchesters "Swinging Christmas" dieses Jahr mit ihrer fantastischen Stimme bereichern. Diesmal gibt es also von diesem einzigartigen Gespann Weihnachtslieder in einem sicherlich ebenso außergewöhnlichen Gewande zu hören. Alle Einnahmen dieser Veranstaltung fließen wie jedes Jahr in den Topf des Jugendaufbauwerkes Berlin. Die Karten kosten zwischen 12 und 28 Euro zzgl. VVK und sind an allen bekannten Vorverkaufskassen erhältlich sowie über das Ticket-Service-Telefon 030/ 882 29 79, in der Philharmonie unter 030/ 254 881 32 oder per Mail: bevier-musikverlag@t-online.de.
21.03.2006    Ganz heimlich, still und leise hat Luci ihre Buch-CD "Der Tod wohnt nebenan" ohne große Vorankündigung veröffentlicht. Das Buch mit CD ist ab sofort im Buchhandel erhältlich und beinhaltet neun Kurzgeschichten und zehn neue Songs der Band "Das Haus von Luci". Falls es im Buchladen Eures Vertrauens nicht vorrätig sein sollte, hier die Bestellnummern: ISBN neu: 978-3-86601-599-9, ISBN alt: 3-86601-599-2. Desweiteren wird Luci am 20. Mai 2006 in der "Buchkantine", Essener Straße 11 in Berlin-Moabit, eine Lesung mit Unplugged-Konzert abhalten. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung beträgt 5 Euro.
24.01.2006    Nach dem Riesenerfolg des letzten Jahres wird es im kommenden Sommer wieder eine "Gay Night at the Zoo" geben. Luci ist auch wieder mit von der Partie und wird mit der BVG Big-Band swingen, dass die Schwarte kracht. Präserva.. ähh... Präsentiert wird das ganze von Gerhard Hoffmann und Biggy van Blond am Mittwoch, den 19. Juli 2006.
23.01.2006    Im Frühling erscheint Luci van Orgs neuestes Werk: "Der Tod wohnt nebenan – Spukgeschichten aus der großen Stadt" knüpft nahtlos dunkel an "Der Verbotene Raum" an. Das Buch mit CD wird im Berliner Parthas-Verlag erscheinen. Dort nennt man es: "Luci van Orgs literarisches Debut, eine Buch-CD mit neun urbanen Geistergeschichten und zehn damit korrespondierenden Songs ihrer Band".
27.02.2005    Luci arbeitet nach drei Monaten Babypause nun wieder an ihrem neuen Album und bereitet zusammen mit Jerry Jenkins und Urs Remond ein Musiktheaterstück namens "Sing Zombie Sing" vor, das im "Kleinen Theater" in Berlin-Friedenau Premiere haben soll. Update: Das für September geplante Musical wird aus organisatorischen Gründen auf unbestimmte Zeit verschoben.
26.02.2005    Wir gratulieren Luci und ihrem Mann zur Geburt ihres Kindes! Am 24. November 2004 um 17:30 Uhr erblickte ihr Sohn Victor Karl das Licht der Welt.
02.07.2004    Nach den zahlreichen Auftritten von April bis Juni nutzen Das Haus von Luci die Sommerpause und arbeiten im Studio an den Aufnahmen für ihre zweite CD.
22.04.2004    Neben zahlreichen neuen Terminen von April bis Juni beschert uns Luci auch mit einer neu überarbeiteten Homepage.
05.02.2004    Luci bestreitet heute ohne ihre "Haus"-Band einen Live-Auftritt ab 22 Uhr in der Homebase Berlin.
21.11.2003    Ein Interview und das Video "Lied für meine Feinde" von DAS HAUS VON LUCI sind in der aktuellen Sendung von SCHATTENREICH auf ONYX zu sehen: Sonntag, 16. November um 18.00 Uhr (Wiederholungen: Mi 19. Oktober um 20 Uhr & Sa 22. November 02 Uhr)
10.10.2003    VERSTORBENE HABEN FREIEN EINTRITT -- Lebende und Untote 10 EUR. An alle Freunde von das Haus von Luci -- Lucis neue Band lädt am Do. dem 16.10. um 20 Uhr zur SPIRITISTISCHEN RECORD RELEASE SITZUNG in die Kalkscheune. Magier, Kartenleger, Totentänzer und das Haus live. Update: Am 21.10. wird wahrscheinlich ein Interview-Bericht von diesem Konzert in der Dorfmann und King Show (FAB) gezeigt.
01.10.2003    Kommenden Mittwoch ist Luci als Talk-Gast in der "Dorfmann und King Show" des Berliner Lokalsenders FAB eingeladen. Wer Lust hat, Luci dabei zu erleben, hat dazu bei der Aufzeichnung am 8.10. in der Budapester Straße 42 in Berlin die Gelegenheit. Einlaß 17 Uhr, der Eintritt ist frei.   Update: Die Ausstrahlung ist am 14. Oktober 18:30h, Wdh. 0:00 & 7:00 Uhr.
03.09.2003    Das neue Album "Der verbotene Raum" von "Das Haus von Luci" ist seit dem 25. August 2003 im Handel erhältlich, ebenso die erste Single-Auskopplung "Kein Liebeslied". Neben zwölf Audiotracks enthält das Album zwei Musikvideos als Bonus.
26.07.2003    Das Album von "Das Haus von Luci" namens "Der verbotene Raum" erscheint vorraussichtlich am 25. August. Die erste Single "Kein Liebeslied" läuft bereits im Radio. Beide Scheiben können auch schon vorbestellt werden.
Desweiteren spielen am 23. August "Das Haus von Luci" auf der Museumsinsel in Berlin im Rahmen einer Veranstaltung von Radio Eins.
23.05.2003    Das erste Album von "das Haus von Luci" mit dem Titel "Der verbotene Raum" soll jetzt im August erscheinen, die erste Single daraus wird der Song "Kein Liebeslied" sein.
18.05.2003    Am morgigen Montag moderiert Luci die Abschlussgala des Alex 2003 in Berlin. Der Aktionswettbewerb für Jugendliche findet dieses Jahr zum fünften mal statt und steht unter der Schirmherrschaft des regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit.
17.05.2003    Am 12. Mai lief zum zweiten Mal die Folge der Anwaltsserie Edel & Starck auf Sat.1, in der Luci die ebenso attraktive wie gut betuchte Mandantin Beate Rademacher spielt. Es handelt sich um Folge 5: Das Kuckucksei.
23.03.2003    Das Haus von Luci bringt im April die erste CD raus. An der Fertigstellung wird noch gearbeitet, aber zwei Videos sind schon abgedreht. Es gibt von ihnen erste Fotos auf dashausvonluci.de. Dort kann man zur Zeit auch seine Stimme abgeben, welche Single zuerst released werden soll.
Im April kommt dann auch gleich das nächste Konzert im Berliner K17. Zusammen mit SISC wird am 12. April die Night of Resurrection bestritten.
03.12.2002    Der Kinofilm "Führer Ex" über zwei jugendliche Neonazis, in dem Luci mitspielt, startet am 5. Dezember in deutschen Kinos.
21.08.2002    Es ist soweit! Luci hat eine neue Band gegründet! Zusammen mit Gerry Schmalzl, der schon auf der Tiefer-Tour von Lucilectric 1998 dabei war, als Gitarrist, und Toni Nissl am Schlagzeug und Sampler nennt sie sich "Das Haus von Luci". Sie hat auch gleich Nägel mit Köpfen gemacht und wird im Herbst in Berlin zwei Gigs bestreiten, näheres dazu unter Termine. Laszive, eingängige Latindiscopopcountrycrossover-Musik mit deutschen Texten im Dreierpack beschreibt sie auf ihrer neu gestalteten eigenen Homepage ihren Stil mit der neuen Band. Wir sind sehr gespannt!
21.08.2002    Luci hat einen neuen Film gedreht: "Führer Ex", Regie: Winfried Bohnengel, läuft am 1.9.2002 auf dem Filmfestival in Venedig, ab Herbst auch in deutschen Kinos. Außerdem hat sie in einigen TV-Serien mitgewirkt: eine Balko-Folge im Herbst 2002, noch ohne genauen Sendetermin, "Herzschlag, das Ärzteteam Nord" Folgen 74, 75, 76, ebenfalls noch ohne genauen Sendetermin, sowie "In aller Freundschaft" (lief am 20.8.2002 in der ARD). Sollten uns genaue Sendetermine zu Ohren kommen, geben wir sie natürlich so früh wie möglich auf der Termin-Seite bekannt.
21.07.2002    Ende August wird die Newcomerin Anjaka, bürgerlich Anja Krabbe, aus Hamburg ihre Debut-CD veröffentlichen, für die sie mit Luci zusammengearbeitet hat. Ihr Markenzeichen sind laut Morgenpost Hamburg (18.7.2002) Melancholie und nachdenkliche Texte.
03.07.2002    Voller Stolz können wir Euch heute unsere neu überarbeitete Website präsentieren. Neu ist auch die Domain allesluci.de, unter der wir jetzt auch zu erreichen sind. Vielleicht gibt es das eine oder andere Detail an dem noch etwas gefeilt werden wird, dennoch sollte schon alles funktionieren. Feedback ist wie immer willkommen.
12.04.2002    Ein dickes, fettes Sorry an alle unsere treuen Besucher. Wir waren die letzten elf Tage nicht erreichbar, weil wir unseren Domain-Hoster gewechselt haben. Kleiner Trost: Ihr habt nichts verpasst. ;-) Die Seiten unter allesluci.de sollen demnächst die alten unter lucilectric.de ablösen. Während der nächsten Wochen sind sie jedoch noch im Aufbau.
20.03.2002    In letzter Zeit konnte man Luci wieder öfter im Fernsehen erleben, wenn auch leider nicht aufgrund eines neuen Albums. Nachdem sie neulich eine Gastrolle in "Codename Eternity" hatte und die Wiederholung von "RTL Samstag Nacht" für einige Momente Lucilectric wieder auferstehen ließ, wurde sie jetzt in der SAT.1 - Anwaltsserie "Edel und Starck" gesichtet. Desweiteren gab es im ZDF-Magazin "Mona Lisa" einen Beitrag über ihre Sendung auf dem neuen Sendeplatz bei Radio Fritz. Und auch die Werbung für die Deutsche Bahn, in der sie sich jedesmal wieder auf ihre charmante Art und Weise verspätet, weil sie mit dem Auto und nicht mit dem Zug kam, läuft von Zeit zu Zeit immer mal wieder.
05.03.2002    Luci hat eine neue Sendung bei Radio Fritz. Die alte Sendung "Luci In The Sky" sonntags von 18-19 Uhr gibt es seit Anfang Februar nicht mehr, dafür gibt es jetzt jeden Freitag von 22-1 Uhr den "Blue Moon mit Luci" und ähnlichem Inhalt, aber für etwas ältere Hörer. mehr...
22.02.2002    Am 6. März läuft auf SuperRTL die Wiederholung von RTL Samstag Nacht mit Lucilectric zu Gast.
13.02.2002    Sorry Leute, wir haben unseren Server gewechselt, daher war die Site gestern oder vorgestern mal nicht erreichbar.
17.01.2002    In der heutigen Folge 16 von "Codename Eternity" auf RTL spielt Luci die Sängerin Mona Knight.
04.01.2002    Wir haben ab sofort die Domain lucivanorg.de nicht mehr. Da Lucis Plattenfirma die Domain für ihre Luci-Seite nutzen möchte, waren wir so freundlich, die Domain uneigennützig abzutreten. ;-) Unter lucilectric.de sind wir weiterhin für euch da.
18.12.2001    Am Sonntag, den 23. Dezember ist ein Benefiz-Konzert angesagt. Location ist das Berliner Tempodrom ab 20 Uhr. Mit von der Partie sind Nena, Luci van Org, Jasmin Tabatabai, Katja Riemann, Ben Becker und viele andere.
22.11.2001    Donnerstags kurz nach elf läuft auf RTL die Serie "Codename Eternity" in der Luci in wenigstens einer Folge mitgespielt hat. Falls wir erfahren sollten wann diese Folge läuft, geben wir auf unserer Terminseite bescheid.
10.11.2001    Zur Zeit ist das neue Solo-Album von Luci in Arbeit. Die Songs werden wieder in deutscher Sprache sein, und Luci covert auch den "Air"-Song "All I Need" auf deutsch. Ein Erscheinungsdatum steht bislang noch nicht fest.
22.02.2001    Im Videoclip "Gib mir Musik" von Edo Zanki & Freunden mit den Söhnen Mannheims und Sasha ist Luci zu sehen. (Sie sitzt im Publikum.) Es wurde laut BRAVO einen Tag vor Heiligabend in Berlin gedreht.
22.11.2000    Zusammen mit Ex-Selig-Sänger Jan Plewka bestreitet Luci den Titelsong "Endless Summer" zu Marco Petrys neuem Kinofilm "Schule". Die Single, zu der es auch ein Video gibt, erscheint am 4.Dezember.
22.10.2000    Wir haben Luci in einem Werbespot der Deutschen Bahn gesichtet. Darin spielt sie die zuspätkommende, gehetzte Autofahrerin, die erst im Stau stand und anschliessend abgeschleppt wird.
08.04.2000    Am 9. April ist Luci in der Erotiktalkshow Peep zu Gast. Der zweite Gast ist Jens Schäfer. Evtl. bekommen wir einen Vorgeschmack auf Lucis nächste Single "Thirst".
24.02.2000    Wir haben die Site komplett redesigned und auf den aktuellsten Stand gebracht. Neu ist die Terminseite, auf der ihr ab sofort alle Termine im Überblick findet. Auch das Gästebuch ist neu, aber keine Angst, die alten Einträge sind weiterhin zugänglich. In der Galerie werdet ihr ab sofort auch TV-Snaps bewundern können. Über Feedback von euch würden wir uns sehr freuen.
17.02.2000    Wir können Luci am 15. März im Fernsehfilm "High Society" auf RTL bewundern.
10.02.2000    Wer Luci gerne mal im Chat erleben möchte, hat dazu am 14. und am 18. Februar Gelegenheit. Auf ihrer Homepage will sie an diesen beiden Tagen jeweils von 18-19 Uhr Rede und Antwort stehen.
18.01.2000    Am 19. Januar ist Luci bei NBC Giga (von 15-17 Uhr) zu Gast.
14.01.2000    Am 22. Februar ist Luci in der Sendung Alex (3SAT/MDR/B1) zu Gast. Der Termin wurde abgesagt.
10.01.2000    Ab 10. Januar kann man Lucis neue Single "Waterfalls" bei virtual-volume.com bestellen. Sie kostet 9,90 DM zzgl. Versandkosten.
09.01.2000    Luci wird am 11. Januar 2000 im (SAT.1) Frühstücksfernsehen und am 26. Januar 2000 in Liebe Sünde (PRO 7) zu Gast sein. Leider war sie nicht am 11. da, sondern unangekündigt erst am 12. Januar.
30.12.1999    Luci wird am 13. Januar 2000 in der Harald Schmidt Show (SAT.1) und am 15. Januar 2000 in Veronas Welt (RTL) zu Gast sein.
20.12.1999    Luci van Org ist zu Gast bei Live aus Berlin (MTV) und stellt den Film "Schrott" (Start 13. 1. 2000) und ihre neue Solo-Single "Waterfalls" vor. Lucilectric sind damit nicht aufgelöst. Die Band wird es aber sobald nicht wieder geben.
20.05.1999    Ab heute sind wir auch ganz einfach unter http://www.lucilectric.de erreichbar! Inzwischen auch unter http://www.lucivanorg.de.
01.05.1999    Schlagersängerin Nicki hat ein neues Album auf den Markt gebracht. Auf "Zurück zu mir" wirken zahlreiche prominente Künstler mir, darunter auch Luci van Org, die zu "Mir allein" und "Weg" die Texte beigesteuert hat. Die erste Single heißt "Du brichst mein Herz".
12.04.1999    Der Spielfilm "Latin Lover - Wilde Leidenschaft auf Mallorca", in dem Luci van Org mitspielt, wird am Mittwoch, den 14. April um 20:15 auf RTL gezeigt. Liebesdrama von Oskar Roehler (Deutschland, 1999). Luci spielt die beste Freundin der Hauptrolle.
05.03.1999    Berlin, Grüner Salon - Luci van Org ist Gast-Star bei einem Musikprojekt von Wiebke Wiedeck "Chanson trifft den Rest der Welt" (5.-7. März).
12.01.1999    Luci van Org wird am 29. Januar in der Harald Schmidt Show zu Gast sein.
05.01.1999    Ralf Goldkind wirkt bei "Friseur", der neuen Single von Thomas D., mit und ist mehrmals kurz im Video mit Trompete zu sehen.
27.12.1998    In den Fritz-Hörer-Jahrescharts (Roadshow) belegen Lucilectric mit der nicht erschienenen Single "Freundin" Platz 27 von 40!
15.12.1998    Der Film "Schrott" wurde im September abgedreht. Es handelt sich um eine Rennfahrergeschichte mit bekannten deutschen Schauspielern, die Anfang 1999 in die Kinos kommt. Luci soll darin eine Hauptrolle spielen.
15.12.1998    Luci van Org wirkte beim Drum'n' Bass-Projekt "Transeuropa" mit, welches von einem "Fischmob"-Menschen initiiert wurde. Neben Luci wirkten auch andere verschiedene Gastsänger mit, u.a. der Sänger von Mr. Ed.
30.11.1998    Luci van Org machte TV-Werbung für die Frauenzeitschrift "Brigitte". Wir haben den Spot im Oktober und November immer nachmittags auf RTL, RTL2, SAT1 oder VOX gesehen.
21.10.1998    Der Live-Auftritt in Freiberg (Das Füllort) ist ausgefallen.
10.08.1998    CD-Veröffentlichung "Hey Süßer" (CD). Es handelt sich um ein Greatest Hits-Album der ersten Plattenfirma BMG, mit Songs der ersten beiden, dort erschienenen Alben. Diese und andere Lucilectric-CDs könnt ihr übrigens auch über uns kaufen.
31.07.1998    Die Galerie ist endlich begehbar. Bitte besuchen! :-)
13.07.1998    Die Homepage hat jetzt ihren vorgesehenen Server (incl. Adresse) bekommen.
05.06.1998    Luci van Org moderierte die Gala des 20-Jahre-Sound & Drumland-Jubiläums und trat auch gleich noch mit Lucilectric eine halbe Stunde lang unplugged auf.
23.05.1998    Die Lucilectric-Tour ging unter tosendem Applaus in Cottbus zu ende.
01.04.1998    Derzeit richten Tinka Gans und Wolfram Riedel aus Berlin eine Lucilectric-Homepage ein. Unter anderem ist ihr Ziel ist, daß diese Homepage offiziell anerkannt wird. Luci van Org hat sich zu diesem Projekt schon sehr begeistert geäußert. Im Juli bekommt die Homepage eine neue Adresse.
26.03.1998    Lucilectric waren in der Sendung "Das große Los" per TED wählbar. Leider gewannen sie diese Wahl nicht, sonst wären sie am 30. April bei "Das Große Los" in Berlin aufgetreten. In diesem Fall wäre das Tour-Konzert in Dresden ausgefallen.
10.03.1998    In den Airplay Deutschrock-Charts waren Lucilectric mit der Single "Freundin" weiterhin vertreten (Platz 16).
Kommentare, Probleme, Vorschläge, Kritik und Infos einfach per E-Mail senden
© Katharina Gans und Wolfram Riedel